Vatertagsgrillen im Stadtgarten Flörsheim

Bei Ebbelwoiwetter – bereits um 13.30 Uhr musste Nachschub geordert werden – trafen sich viele Flörsheimer, Vatertagsausflügler und HSG MainHandballer zum traditionellen Grillen im Flörsheimer Stadtgarten. Während die Herren – die Lebbersportgruppe – die Gäste mit Würstchen und Pommes versorgten, übernahmen die Damen, die Fedderball übber die Schnurgruppe – den Kuchenstand und brachten ca. 20 selbstgebackene Kuchen unter das Volk. Die Turnabteilung des TV Flörsheim übernahm, wie in jedem Jahr, die Kinderbelustigung mit der vereinseigenen Airtrackbahn, diversen Spielangeboten und einem Schminkstand. Beim Getränkestand waren Damen und Herren gemeinsam am Werk und zeigten wieder einmal ein routiniertes Hand in Handarbeiten von Frau und Mann. Ausdauer ist da schon gefragt. Der lange Tag begann mit dem Aufbau um 8.00 Uhr und endete mit dem Abbau und Saubermachen der Utensilien. Als wäre nichts gewesen, alles wieder wie zuvor, verließen die letzten Helfer den Stadtgarten gegen 20.00 Uhr.

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.